RickysKaro
Nimm dein Leben in die Hände

Wir freie wilde Wurzelweiber im Wurzel-Netzwerk

Wir sind ein loser Zusammenschluss von freien Frauen, die auch wild sein können.

Wir betrachten die Natur als unseren Tempel, die Erde als unsere Praxis und nützen die Kräfte der Elemente für unsere Stärkung.

Wir gehen hinaus in die nähere oder weitere Umgebung Münchens und erspüren unsere individuellen Kraftorte für unseren Körper, Geist und Seele.

Wir benutzen dazu unsere Füße und unsere Sinne, die privaten oder auch die öffentlichen Verkehrsmitteln und manchmal setzen wir auch unser Gehirn ein.

Wir machen Energiearbeit und alte Rituale.

Wir wissen, dass die Natur der älteste Jungbrunnen dieser Welt ist.

Wir gehen mit altem Wissen achtsam und respektvoll um.

Wir nehmen auch Männer mit, aber nur wenn diese es auch wollen.

Wir tanzen, trommeln und singen bis der Seele Flügel wachsen.

Wir können aber auch ganz still sein.

Wir schauen nach vorne und zurück, nach rechts und links, nach oben und unten.

Wir danken, dass wir frei sind und diese Dinge tun können.

Wir schicken unsere Wünsche ins Universum oder binden sie als Bändchen an Wurzeln und Zweige.

Wir nutzen die moderne Technik ohne Ihr Sklave zu sein.

Deswegen sind die Handys während unserer Medizinwanderungen und Spaziergängen in der Natur aus!

Unser Slogan ist: 

Der Rütlischwur - weiblich 

„Wir wollen sein ein einig Volk von Brüdern und Schwestern.
Wir wollen frei sein, frei wie die Väter und Mütter ganz früher waren.
Eher den Tod als in der Knechtschaft leben, wird wohl hart und schwierig werden.
Wir wollen trauen auf Gott und Göttin und uns nicht fürchten vor der Macht der Menschen.“

   

Termine und weiteres finden Sie unter den Menüpunkten Veranstaltungen
und Aktuelles

  • Bild Natur hat immer Recht
  • Wurzelwerk von den Buchen der vier Jaheszeiten
  • Wurzeln mit Feenauge
  • DSC_0017